Wir haben für Ari ein neues Zuhause gefunden

Am Sonntag ist Ari zu uns zurückgekommen, wohlerzogen, voller Vertrauen, freundlich und verschmust.

Seine Mama hat ihm bei der Begrüßung zuerst einmal zu verstehen gegeben, dass er nicht dicken Max raushängen lassen soll (typisch Mutter ;) ), um ihn dann ausgiebig abzuschlecken und zärtlich mit ihm zu kuscheln (auch typisch Mutter).... Mit seiner Schwester allerdings geht es heiß her! Die beiden toben und toben und toben (typisch Geschwister)... Wir haben also wieder eine Trennung in unseren Wohnräumen schaffen müssen, um die beiden zumindest hin und wieder zur Ruhe zu bringen. 

Ein ziemliches Spektakel und zugegebenerweise nicht ganz unanstrengend für unsere Nerven.

Beim Spaziergang hat Ari einen kleinen Radius, er achtet gut darauf uns nicht zu verlieren, kommt verlässlich auf Ruf, freut sich über das Spiel mit Amber, Anouk und auch anderen Hunden. Heute zum Beispiel waren wir mit 4 Hunden im Wald, Alle wohlerzogen und sehr sozial. Welch Genuss für den kleinen Ari. 

Und das Allerallerschönste ist, dass Ari zu meinem Bruder und seiner Frau nach Schloss Holte gehen wird. Damit bleibt er in der Familie. Ich weiß, dass er es dort sehr sehr gut haben wird. Welch wunderbares Gefühl! Er darf dort im Dummysport aktiv werden und mit seiner Familie ein Team werden.

Danke Heike und Thomas für die liebevolle Aufzucht. Ich fühle mit Euch und kann mir vorstellen wie schwer es fällt, diesen wunderbaren Welpen abzugeben - er wird ein wunderbares Anschlusszuhause bekommen und schon mit Sehnsucht erwartet. Ich weiß, dass Euch das freut und ihr erleichtert seid.

Also kleiner Ari - in vier Tagen geht es nach NRW ins schöne Schloss Holte! Du wirst das alles rocken!

 

 


Adresse

Kerstin Börner
Eschstr 7A
49835 Wietmarschen - Lohne
E-Mail: boernerteders@web.de
TEL: 0160 6392425

Social Media