Active Companion Aramis - unsere Nummer 5 im Wurf.  

Seine Farbmarkierung war lila- und so wurde er auch liebevoll von uns genannt. Lila verschlief schon mal die ein oder andere Mahlzeit, wenn seine Geschwister an die Zitzen drängten. Er bunkerte für sich immer einen ganz gemütlichen Platz auf einem sehr weichen Kissen - ein echter Genießer. Da dachte er sich vielleicht manchmal - futtern kann ich später auch noch. Ein hübscher relaxter Kerl mit einer ganz tollen Fellzeichnung. 

Lila wird jetzt Chester genannt und lebt in der Nähe von Wittlich in Rheinland Pfalz bei Christina und ihrer Familie. 

Ich freue mich, dass Christina  mit ihm den ersten Kontakt zu einer kompetenten Trainerin im Dummysport hat und dass Chester die Chance bekommt, seinen Fähigkeiten entsprechend gefördert zu werden.  Ein gut ausgebildeter zufriedener Hund ist auch ein guter Familienhund und für den Alltag tauglich. Und Alltag macht den größten Teil unsres Lebens aus.

Chester frisst ebenfalls für sein Leben gern - allerdings keine Schuhe - die werden nur getragen, wie es sich gehört  ;) 

Seine Besitzerin beschreibt ihn ebenfalls als sehr gelehrig und kuschelig. Ein gute Kombi! Prima Chester!

Ich war entzückt als ich diese Fotos sah und dazu die begeisterten Worte der Trainerin und der Besitzerin hörte. 

Chester ist ein junger Rüde, der seine Arbeitsanlagen schon jetzt unter Beweis stellt und mit einer Freude und Ausdauer apportiert und sucht, dass es mich begeistert. Er zeigt dabei auch psychische Stärke und Grundruhe. Seine Optik gefällt mir sehr gut - ich sehe seine Eltern hier in guter Kombination. Weiche Züge und schon jetzt die gewünschte Substanz und Knochenstärke. Natürlich ist er ein 5 Monate alter Junghund, der noch Flausen im Kopf hat - es wäre auch seltsam, wenn nicht. Fressbares auf dem Feld zum Beispiel ist nach wie vor eine Verleitung, die er nur schwer (oder manchmal auch gar nicht) ignorieren kann. Zack..... und es ist verschlungen. Ein wahrer Labradorzug, der noch in richtige Bahnen gelenkt wird... ;) Ich bin gespannt, wohin seiner Arbeitsfreude ihn und seine Christina noch bringt - Dummy A als erster Schritt im nächsten Jahr?