Anouk- meine kleine Zaubermaus. Sie besitzt eine entspannte Coolness mit einem Blick, der jedes Herz erweicht und jeden Eisberg schmelzen lässt.Sie war die Nummer 4 - unser Fräulein Rot. Jetzt gerade, wie ich diese Zeilen schreibe, liegt sie auf der Terrasse mit ihrem weichen Fell auf meinen Füßen. Sie ist gelehrig, trägt schon sehr gerne und buddelt bei Wärme auch schon mal den Wassernapf aus, so dass die Küche häufiger gewischt wird als sie es eigentlich müsste. Wasser ist eben ihr Element. Heute erst schwamm sie eine recht ansehnliche Strecke in unserem Waldsee. Ein echter Labrador halt. Mit ihrer Mutter bildet sie ein richtig gutes Gespann. Ich freue mich auf das Leben mit ihr!

Active Comapanion Anouk - sie ist ein Prachtexemplar finden wir. Hervorragende Nase, Finderwille, viel will to please und immer eine gute Idee auf Lager. Ihr jugendliche Verrücktheit und ihr Temperament bringen uns sehr häufig zum Lachen- wenn das so weitergeht und Lachen lebensverlängernd ist, werden wir vielleicht hundert Jahre alt  :) 

Sie hat schon viel gelernt. Dummys suchen, finden und bringen. Voran, rechts, links, zurück, Stopppfiff. Sie ist sehr lernbereit. 

Wasser ist nach wie vor ihr Element, keine Pfütze wird ausgelassen (aber das Wasser aus dem Trinknapf wird nicht mehr ausgebuddelt - immerhin ;) ).

Ich bin gespannt, wohin uns unser gemeinsamer Weg noch führt. Es macht auf jeden Fall große Freude mit ihr zu leben und zu arbeiten. 

Anouk besteht am 29.8.2020 mit 74 von 80 erreichbaren Punkten die APD/A in Weetze :)

Active Companion Anouk besteht mit 74 von erreichbaren 80 Punkten die Dummy A Prüfung in Weeze. Aufgrund geteilter Gruppe wegen der Corona Bestimmungen und Einhaltung der Hygieneregeln gab es diese Mal keine Platzierungen, aber - hätte es eine gegeben, wären wir mit dem ersten Platz belohnt worden. Auch ohne Pokal freuen wir uns über diese tolle Leistung von Anouk :)
Sie hat klasse gearbeitet - ich war so stolz auf meine kleine Maus. Die Suche hat sie souverän gemeistert, auch die Einzelmarkierung. Appell war ebenfalls prima. Bei der Wasseraufgabe hat ihr Frauchen zu früh den Suchenpfiff abgesetzt - wie ärgerlich. Naja - so ist da manchmal mit der Aufregung. Da haben wir ein paar Punkte gelassen. Nehme ich auf meine Kappe, liebe Anouk  Ich freue mich sehr auf das weitere Arbeiten mit ihr. 

Anouk besteht am 10.10.2020 mit einem sehr gut und dem siebten Platz ihren ersten inoffiziellen WT in der Anfängerklasse. Well done kleine Anouk

Anouk besteht den Formwert mit einem "sehr gut" am 30.6.21 in Kamp Lintfort

Anouk besteht 18.9.2021 ihren zweiten WT mit einem vorzüglich und dem ersten Platz :) Es ist eine Freude mit ihr zu arbeiten.

Anouk besteht den Wesenstest (nach neuer Prüfungsordnung) am 15.10.2021

Anouk besteht ihren ersten offiziellen Workingtest A (Ostecup) in Bremervörde Plönjeshausen

Den ersten Workingtest schafft Anouk mit einem Gut. Es war ein anspruchsvolles Gelände mit knackigen Aufgaben. Dass es am Tag zuvor 30 l pro qm geregnet hatte, machte so manche Aufgabe nicht leichter. Aber sie hat es geschafft. Verleitungen, über Wasser arbeiten, hoher Bewuchs, die Hunde konnten zeigen was sie können. Der Hundeführer erkannte auch was sie noch nicht gut genug können. Wir wissen auf jeden Fall woran wir weiter arbeiten müssen. Ein rundum gelungener Tag. Dass mein Mann den ganzen Tag als Helfer fungierte :) Danke dafür - und auch unser Sohn Janno mitfieberte und mit viel Sachverstand unterstütze machte den Tag zu einem perfekten Familien/Hund Tag.

Am 31.10.2021 besteht Anouk mit einem vorzüglich und dem 1. Platz den Workingtest "Ab in die Binsen" in Kevelaer - ich bin so stolz auf sie :)

Am 25.2.2022 durften Anouk und ich Kim Jinks aus Großbritannien kennenlernen. Wir haben einen halben Tag gemeinsam mit 5 weiteren Mitstreitern trainieren dürfen. Ein schöner Vormittag war es mit netten Menschen und Hunden und einem wertschätzenden guten Training von Kim in wunderbarem British English. Für uns wäre ein F Training vielleicht noch sinnvoller gewesen - Anouk ist doch schon wirklich auf einem guten Weg in Richtung F. Das nächste Mal also Training bei Kim  in F. Trotzdem, - ein guter Tag war es! 

Am 27.2.2022 hatten Anouk und ich ein Seminar bei Caro Koch. Als Richterin durfte ich sie in Bremervörde schon kennenlernen, als Trainerin kannte ich sie noch nicht. Wir hatten einen wunderschönen und vor allen Dingen sehr lehrreichen Tag. 

 

Regelmäßig sind Anouk und ich in netter Runde zum Training bei Heike Reichelt. Sie gestaltet ihr Training anspruchsvoll, stellt sich immer auf die jeweiligen Hunde ein, motiviert und lehrt. Es ist mir und Anouk immer eine Freude. :)

Und hier ein paar Bildeindrücke zeitübergreifend....